Cupra Born – Start in eine neue Ära.

Der CUPRA Born bringt Bewegung in den Markt. Das erste vollelektrische Fahrzeug der unkonventionellen Challenger-Brand setzt mit seinem emotionalen Design und seiner verzögerungsfreien Leistung neue Standards in der Welt der Elektrofahrzeuge. Der CUPRA Born markiert den Start in eine neue Ära, und führt dabei den Erfolg der Markenfamilie fort: Die Plug-in-Hybrid-Varianten seiner Schwestermodelle CUPRA Leon, CUPRA Leon Sportstourer und CUPRA Formentor maximieren ihre Leistung bereits über ihre Elektroantriebe.

Darüber hinaus ist der CUPRA Born das erste Modell der Marke, das CO2-neutral (netto) an seine Käufer ausgeliefert wird. Dies bedeutet, dass entlang der Lieferkette Energie aus erneuerbaren Quellen eingesetzt werden. Emissionen aus Prozessen, die noch nicht klimaneutral gestaltet werden können, werden durch Umwelt- und Projektinvestitionen, die nach höchsten Standards zertifiziert sind, ausgeglichen.

Impuls einer neuen Generation
Der CUPRA Born ist mit einer hochentwickelten Antriebstechnologie ausgestattet. Sie umfasst einen rein elektrischen Motor mit wahlweise 110 Kilowatt (150 PS) oder 150 Kilowatt (204 PS), welcher die elektrische Energie an die Hinterräder überträgt. Gekoppelt ist er an einen High-Performance Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von bis zu 58 Kilowattstunden. Im CUPRA Born dreht sich alles um den Fahrer: Mit seiner Adaptiven Fahrwerksregelung DCC in Kombination mit dem Sportfahrwerk und ESC Sport stellt dieses vollelektrische Performance-Modell die Verkörperung elektrifizierter Sportlichkeit dar. Seine Dynamik und Emotionalität werden durch die Progressivlenkung sowie die grösseren Bremsen und breiteren Reifen auf 20-Zoll Leichtmetallfelgen noch weiter verstärkt.

Auch ausserhalb des Fahrzeugs bleiben Sie über „CUPRA Connect “ App stets mit Ihrem CUPRA Born verbunden und können wichtige Funktionen über den Fernzugriff steuern. Dank seiner Schnellladefunktion tankt er zudem an einer 170-Kilowatt-Ladestation in nur sieben Minuten genug Energie für weitere 100 Kilometer. Das entspricht in etwa der Zeit, die Sie benötigen, um in Ruhe einen Kaffee zu geniessen!

Der CUPRA Born ist anpassungsfähig und kann sowohl an eine AC-Ladestation (bis zu 11 Kilowatt) als auch an eine DC-Ladestation angeschlossen werden. Ob unterwegs oder zu Hause, das Aufladen der Batterie ist immer schnell und unkompliziert möglich. CUPRA hat für jeden Kunden die passende Ladelösung parat. Zur Auswahl stehen mehrere Wallboxes: der CUPRA Charger (mit Plug & Play), der CUPRA Charger Connect (mit WLAN-Verbindung) und der CUPRA Charger Pro (mit 4G und WLAN). So haben Sie stets die Kontrolle darüber, wie und wann Sie die Batterie Ihres CUPRA Born aufladen möchten.

Ausdruck der Zukunft. Das Design des CUPRA Born erfüllt mehr als nur einen Zweck: Es zieht den Betrachter in seinen Bann und beweist dabei, dass Elektrofahrzeuge nicht langweilig sein müssen. Mit seiner beeindruckenden Leistung, dem dynamischen, angenehmen Fahrverhalten und seiner Fähigkeit, zu begeistern, ist der CUPRA Born ein absoluter Challenger des Status Quo im Bereich der E-Mobilität.

Mühelos Teil des digitalen Ökosystems werden. Im digitalen Cockpit des CUPRA Born laufen alle seine Online-Dienste und -Funktionen zusammen. Der Monitor mit seiner brillanten Bildqualität bietet noch mehr Funktionalität und stellt für den Fahrer alle wichtigen Informationen auf übersichtliche Weise dar. In einem Fahrzeug, das auf Leistung ausgerichtet ist, ist es wichtiger denn je, die Strasse im Blick zu behalten. Aus diesem Grund ist der CUPRA Born mit einem Augmented Reality Head-up-Display ausgestattet, das Informationen wie die digitalen Anzeigen der Fahrerassistenzsysteme und des Navigationssystems oder die Geschwindigkeit des Fahrzeugs auf die Windschutzscheibe projiziert. Der Fahrer sieht diese Anzeigen als Teil der realen Welt vor ihm, sie erscheinen klarer, intuitiver – und die Ablenkung wird auf ein Minimum reduziert.

Ein Highlight des CUPRA CONNECT Systems ist die eingebaute SIM-Karte. Sie sorgt dafür, dass das Fahrzeug mit der digitalen Welt verbunden ist und stets auf dem Laufenden bleibt. Im Notfall kann diese eSIM sogar zum Lebensretter werden: Über ihren eCall-Service kann manuell oder automatisch ein Notruf abgesetzt werden. Dabei können auch lebenswichtige Informationen wie Fahrzeugstandort, Motortyp oder Anzahl der Passagiere an die Rettungskräfte übermittelt werden, um die Rettungsarbeiten zu erleichtern.

Die Fahrerassistenzsysteme gewährleisten stets ein hohes Mass an Sicherheit und Komfort, ohne jedoch dem Fahrer die Kontrolle streitig zu machen. Dies ist der Marke CUPRA bei jedem Modell ein zentrales Anliegen: Die Anforderungen des Fahrers haben oberste Priorität.

Rutishauser Automobile AG, Egelmoosstrasse 49, 8280 Kreuzlingen